Sport am Sonntag im Überblick

Ob beim Handball, Fußball oder Skaterhockey: Wir haben die Partien mit Beteiligung aus dem Märkischen Kreis im Überblick.


Handball

In der 3. Handballliga West wartet am Nachmittag so etwas wie ein Derby auf die SG Schalksmühle-Halver. Um 17:00 Uhr muss die Mannschaft der Dragons bei der Reserve des VfL Gummersbach antreten. Für das Team der SGSH ist es die kürzeste Auswärtsreise der gesamten Spielzeit. Auch wenn in Gummersbach keine Derby-Atmosphäre zu erwarten ist, wartet auf die Dragons ein bärenstarker Gegner. Gummersbach 2 ist aktuell auf Rang 3 der Drittligatabelle. Personell geht die SG Schalksmühle-Halver fast komplett ins Match. Nur hinter Dommermuth steht aufgrund von Knieproblemen ein Fragezeichen.

Fußball-Landesliga

In der Fußball-Landesliga warten am Nachmittag Heimspiele auf beide Mannschaften aus dem Märkischen Kreis. Der BSV Menden empfängt auf dem Nebenplatz des Huckenohlstadions den SV Ottfingen. Mit einem Sieg kann der BSV sogar weiterhin von der Übernahme der Tabellenführung träumen. Aktuell sind die Ottfinger Tabellenzehnter, gelten eigentlich als Außenseiter, gewannen daheim vor einer Woche gegen Dröschede. Anstoß ist um 15:30 Uhr. 

Zur gleichen zeigt empfängt die Borussia aus Dröschede den SV Hohenlimburg zum Derby auf der Emst. Nach einem durchwachsenen Start sind die Hagener auf Platz vier der Tabelle nach oben gekommen. Dröschede braucht einen Erfolg, um in der Tabelle weiterhin zu den Topteams zu gehören.

Skaterhockey

Die Samurai Iserlohn haben in der 1. Inline-Skaterhockey-Bundesliga für eine große Überraschung gesorgt. Im zweiten Spiel der Playoff-Viertelfinalserie gegen Krefeld sicherten sich die Waldstädter den ersten Sieg. Am Ende gewannen sie in der Iserlohner Heidehalle mit 8:7 gegen den Vorrunden-Ersten. Nach der Niederlage in Spiel 1 in Krefeld ist die Serie damit ausgeglichen, erzwingen die Samurai ein drittes und alles entscheidendes Match. Das findet jetzt am kommenden Samstag um 16:30 Uhr in Krefeld statt. Mit einem weiteren Erfolg würden es die Samurai ins Halbfinale schaffen. /RiS

Weitere Meldungen