Pflegefamilien in Menden gesucht

Manchmal können Eltern aus unterschiedlichen Gründen nicht so gut für ihre Kinder sorgen, wie es nötig wäre. Für diesen Fall gibt es Pflegefamilien.

Eine Familie mit zwei Kindern sitzt lachend vor einer weißen Wand
© pixabay/natic_1123

In Menden werden jetzt Pflegefamilien gesucht: Etwa Paare, Familien oder auch Singles, die sich eine langfristige oder auch vorübergehende Betreuung eines Pflegekindes im eigenen Zuhause vorstellen können. In Lüdenscheid hat die Stadt dazu erst kürzlich Freiwillige geschult und fachlich fit gemacht. Und auch in Menden gibt es demnächst Möglichkeiten, sich zu informieren. /RiS

Die Stiftung Evangelische Jugendhilfe Menden sucht in der Vorweihnachtszeit im Auftrag der Jugendämter im Märkischen Kreis erneut intensiv nach neuen Pflegefamilien! Zwei Fachberaterinnen aus der Pflegekinderhilfe geben Ihnen am Mittwoch, den 07.12.2023 um 18:00 Uhr in Menden einen unverbindlichen Einblick in ihre Arbeit und berichten über Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Herausforderungen dieser verantwortungsvollen Aufgabe. Sie stehen für alle offenen Fragen zum Thema Pflegefamilien gerne zur Verfügung. Bei Interesse bittet die Stiftung Evangelische Jugendhilfe Menden „Kinder stärken für das Leben“ um eine kurze Anmeldung telefonisch unter der Nummer 02373 39 518 35 oder per mail bp@ev-jugendhilfe-menden.de Weitere Informationen zum Angebot findet man auch auf der Homepage der Stiftung www.ev-jugendhilfe-menden.de.

Weitere Meldungen