Großes Feuerwehraufgebot bei der Polizei

Große Aufregung heute Mittag im Kreishaus Iserlohn: Die Feuerwehr rückt an zu einem Brandalarm bei der Polizei.

© Feuerwehr

Im 10. Obergeschoss hatte man Brandgeruch wahrgenommen. Die Feuerwehr vermutet die Ursache in einer Zwischendecke - findet dort aber nichts. Letztlich entpuppt sich eine durchgebrannte Platine in einem Kühlschrank als Ursache für den Brandgeruch.Nach knapp einer Stunde ist der Feuerwehr-Einsatz bei der Kreispolizei in Iserlohn beendet.

Weitere Meldungen