Auswärtsspiel der Roosters gegen die Straubing Tigers

In der Deutschen Eishockey Liga müssen die Iserlohn Roosters am Abend bei den Straubing Tigers antreten.

Der Co-Trainer der Iserlohn Roosters geht.
© Iserlohn Roosters

Während die Roosters einen guten Saisonstart hingelegt haben, sind die Tigers bislang auf Platz 12 noch hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben. Daraus sollten die Sauerländer aber keinerlei Rückschlüsse ziehen, meint Rooster-Verteidiger Simon Sezemsky:



© Radio MK

Bereits am Montag sind die Roosters inklusive Luke Adam mit dem Bus nach Straubing gereist. Ob der Center nach seiner Verletzungspause am Abend zum Einsatz kommt, wird sich erst kurz vor dem Spiel entscheiden. Radio MK berichtet heute Abend ab 18 Uhr live von der Partie. Erstes Bully in der Eissporthalle "Am Pulverturm" ist um 19:30 Uhr.

Weitere Meldungen