"Alkohol-Parcours" in Hemer vorgestellt

© Pixabay

Kinder sollen über die Gefahren von Alkohol aufgeklärt werden: Das ist das Ziel, das die Stiftung "Gingko" verfolgt. Jetzt waren Mitarbeiter im Hemeraner Jugend- und Kulturzentrum am Park - und haben den Kindern dort einen sogenannten "Alkohol-Parcours" vorgestellt. Rene Sadowski von der Drogenberatung Iserlohn sagt, warum die Aktion so erfolgreich ist:


© Rene Sadowski, Drogenberatung Iserlohn / Radio MK

An der Hemeraner Alkohol-Prävention haben fünf Schulen teilgenommen. Auch künftig sind weitere Aktionen dieser Art geplant.

Weitere Meldungen