Vor den Baum gekracht

In Menden ist am frühen Morgen ((07.05.) ein junger Autofahrer verunglückt.

Gegen 03:17 Uhr kam der 20jährige Mendener mit seinem Renault Clio auf dem Bräukerweg von der Straße ab. In Höhe der Gördeler Straße krachte er gegen einen Baum. Der Autofahrer wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus transportiert. Sein Wagen ist wohl schrottreif. Die Unfallursache ist bislang noch völlig unklar.

Weitere Meldungen

ivw-logo