Unfallflucht in Altena

Wir haben ein Rechts-Fahrgebot auf unseren Straßen...

© pixabay

Blöd, wenn das jemand aber nicht einhält, einen Unfall verursacht und dann auch noch abhaut. Passiert ist das so so am Montagmorgen (06.05.) um 07:15 Uhr in Altena auf der Straße Strücken. Auf der ziemlich engen Straßen kommen sich zwei Autos entgegen - und eines fährt so weit mittig, dass das andere ausweichen muss. Dabei scheppert es gegen einen Zaun. Der Unfallverursacher aber hält nicht an.Der wird jetzt von der Polizei gesucht - es soll sich um einen grauen Audi mit polnischem Kennzeichen handeln. Der Fahrer ist etwa 30 Jahre alt und männlich. Hinweise bitte an die Polizei.

Weitere Meldungen

ivw-logo