Sorgen bei der SGSH

In der 3. Handball-Liga Nordwest muss sich die SG Schalksmühle-Halver immer größere Sorgen um den Klassenerhalt machen.


© SGSH

Am Abend verlor die SGSH gegen Eintracht Hildesheim, einem der Topteams der Liga, mit 28:34. Es war die fünfte Niederlage aus den letzten fünf Spielen. In den kommenden Wochen trifft die Mannschaft auf die direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Damit ist die SGSG in der Tabelle nur noch einen Punkt vom letzten Tabellenplatz entfernt. / AnS

Weitere Meldungen