SGSH hofft auf Klassenerhalt

Die SG Schalksmühle-Halver hat heute (18.05.) Abend ein sehr wichtiges Spiel auf dem Programm: Das Team will den Klassenerhalt.

In der 3. Handball-Liga West will die SG Schalksmühle-Halver am Abend (18.05.) endgültig den Klassenerhalt perfekt machen. Um 19:15 Uhr muss die Mannschaft von Trainer Lars Faßbender auswärts beim TuS Spenge antreten. Da sich bei den Dragons keiner auf andere verlassen will, soll in Ostwestfalen ein Sieg her. Gelingt das nicht, würde die SGSH auch im Fall einer Ahlener Niederlage beim Tabellenführer aus Hildesheim reichen. Personell kann die SG Schalksmühle-Halver fast aus dem Vollen schöpfen. Gipperich und Voss werden fehlen.


Weitere Meldungen