Roosters holen ersten Auswärtssieg

Freude bei den Fans der Iserlohn Roosters!


Am dritten Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga haben die Iserlohn Roosters ihre ersten Punkte auf fremdem Eis erkämpft. In Augsburg gewann das Team von Trainer Brad Tapper mit 4:1. Kapitän Torsten Ankert war mit dem Auftritt seiner Teamkollegen sehr zufrieden.

© Radio MK

Nach zwei Siegen und einer Niederlage stehen die Roosters auf Rang fünf in der Tabelle.

Weitere Meldungen