Raub auf Tankstelle in Menden

Ein Schock für die Mitarbeiter: In der Nacht haben Unbekannte eine Tankstelle in Menden überfallen.


© Pixabay

An der Iserlohner Landstraße haben gegen 4 Uhr zwei junge Männer den Tankstellen-Mitarbeiter bedroht. Einer der Täter soll eine silberne Schusswaffe gehabt haben. Sie forderten Zigaretten und Bargeld. Schließlich entkamen die beiden. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.


Personenbeschreibung:

Täter 1: Etwa 20-25 Jahre alt, männlich, schlanke Statur, 1,75m groß. Bei der Tat trug er dunkle Kleidung und weiße Schuhe.

Täter 2: Etwa 20-25 Jahre alt, männlich, sehr schlank, 1,85-1,95m groß. Bei der Tat trug er graue Jeans und einen schwarzen Kapuzenpulli mit weißem Innenfutter.

Weitere Meldungen