Rabiater Jogger in Iserlohn-Rheinen

Gestern Morgen (22.08.) auf der Dorfstraße in Iserlohn-Rheinen: Ein Jogger schlägt einem Autofahrer zuerst auf die Motorhaube, dann ins Gesicht.

© pixabay

Laut dem 35-jährigen Autofahrer ist Folgendes passiert: Er muss anhalten, um einen entgegenkommenden Wagen vorbei zu lassen. Dann schlägt der Jogger grundlos zu und läuft erstmal weiter - bis der 35-Jährige aussteigt und sich beschwert. Der Jogger kommt zurück, holt aus, verpasst ihm einen Faustschlag ins Gesicht und verschwindet. Der Schläger soll zwischen 25 und 35 Jahre alt sein. Wenn ihr die Situation beobachtet habt - sagt gerne der Polizei Bescheid.

Weitere Meldungen

ivw-logo