Musik ist ihr Leben

"Die Hardtrocker" sind eine ganz besondere Band. Sie können weder ihre Instrumente sehen, noch die Mikrofone oder die Noten. Sie sind Blind! Aber die Musik ist ihr "Augenlicht".

Was für andere Menschen Bilder aus Farben und Formen sind, ist für sie die Musik mit ihren Melodien, Tönen und Rhythmen. Wenn sich ihr Keyboarder vor die Tasten setzt, kann er weder die schwarzen noch die weißen erkennen. Aber er weiß: In der Mitte, da ist das tiefe C - und das reicht ihm. Denn: er hat ein absolutes Gehör. Er hört einen Song, ein oder zwei Mal und schon spielt er ihn fehlerfrei nach oder transponiert ihn in jede Tonhöhe, die er braucht. Noch zwei weitere Mitglieder der Band können jeden Ton erkennen. Für die jungen Frauen und Männer ist die Band ihre Art sich auszudrücken. Schlagzeuger Benjamin Müller:

© Radio MK

Die Band: Benjamin Müller (Schlagzeug), Sven Pfennig (Keyboard), Jessica Barath (Gesang), Silvie Lammert (Gesang), Dennis Scheer (Gesang) - Betreuerin: Diana Müller

Weitere Meldungen

ivw-logo