Iserlohn: Arbeiten an Behelfsbrücke in der Nacht

Anwohner müssen Lärm ertragen: An diesem Wochenende finden Wartungsarbeiten an der Behelfsbrücke Lasbecker Weg in Iserlohn statt.

© Pixabay

Und zwar noch einmal in der Nacht von Sonntag auf Montag (17./18.01.). Die Arbeiten müssen in der Nacht stattfinden, um den Bahnverkehr nicht zu behindern. Denn während der Arbeiten ist die Bahnstrecke gesperrt.

Die Stadt Iserlohn bittet wegen der möglichen Störung der Nachtruhe die Anwohner um Verständnis. Der Lärm soll so gering wie möglich ausfallen.

Ansprechpartner im Rathaus ist Steffen Mehrens beim Bereich Tiefbau, Abteilung Straßen und Brücken. Er ist unter der Telefonnummer 02371 / 217-2737 oder per Mail steffen.mehrens@iserlohn.de erreichbar.

Weitere Meldungen