In Hemer gehts "rund"!

"Ich fühle mich frei auf dem Rhönrad, es ist wie fliegen...", sagt die zehnjährige Emely. Und da werden ihre Mitturnerinnen bestimmt kräftig nicken. Und damit das in Zukunft noch besser geht, gibt es jetzt zwei zusätzliche Rhönräder für die Rhönrad-Mannschaft im TV Deilinghofen. Die Sportler hatten beim Lichtblicke-Jubiläumsprojekt von Radio MK mitgemacht und auch gewonnen. Zwei neue Rhönräder konnte der TV Deilinghofen von dem Lichtblicke-Geld anschaffen. Rhönräder kosten um die 1.500 Euro. Inzwischen hat die Abteilung 17 Räder im Durchmesser von 1,50 Meter bis 2,30 Meter. Denn: so ein Rhönrad muss zur Körpergröße passen. Reporter Frank Köhler hat die jungen Rhönrad-Sportler beim Training besucht.

© Radio MK

Spaß mit neuen Rhönrädern in Hemer

Weitere Meldungen

ivw-logo