HTV Hemer gewinnt in Dortmund

Der HTV Hemer hat in der Handball-Verbandsliga einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert. Beim unmittelbaren Tabellennachbarn aus Dortmund konnten sich die Hemeraner mit 31:27 durchsetzen.

© Symbolbild: Pixabay

Bis zur Pause des Handballmatches hatten die Gastgeber aus Dortmund eigentlich immer die Nase knapp vorn, dann kam der HTV besser ins Spiel. Abschütteln ließen sich die Dortmunder aber nicht. Mitte der zweiten Hälfte kämpfte sich der HTV Tor um Tor davon und gewann am Ende verdient. Die beiden anderen märkischen Teams in der Handball-Verbandsliga, Bösperde und das Tabellenschlusslicht aus Schalksmühle und Halver haben an diesem Wochenende spielfrei. /RiS

Weitere Meldungen