Hanno macht den Führerschein

Kollege und Biker Karlheinz lacht immer über Hanno auf dem Moped. Es reicht. Er geht es jetzt an! Er macht den Motorradführerschein.

Hört Ihr die kommenden Samstage, immer ab 9.20 Uhr, bei Radio MK am Wochenende!

© H.Grundmann/Radio MK 2019

Teil 2 - die Theorie

© Radio MK / H.Grundmann 2019

Teil 1 - die Vorbereitung

Hanno Grundmann macht den Führerschein Klasse A in Menden, bei der Fahrschule Körling!

Ganz so schnell geht es aber doch nicht. Erstmal müssen Erste-Hilfe-Schein und Sehtest her. Den Erste Hilfe Kurs kann Hanno in der Fahrschule ablegen. Denn Büromanagerin Stefanie Hoh ist ausgebildete Rettungssanitäterin und hat den Ausbilderschein gemacht. Ihr Mann Uwe ist Hannos Fahrlehrer und ebenfalls in erster Karriere Rettungsassistent. Er war Steffis Ausbilder. So kam das also ;-)

Die Fahrschule Körling hat noch mehr im Portfolio: Bike to Bike Ausbildung (der Fahrlehrer sitzt nicht im Auto hinter dem Schüler, sondern fährt auf dem Motorrad mit, kann so mehr vermitteln, vorführen); Theorie in sieben Tagen; verschiedenste Ausbildungskonzepte und die Frau des Inhabers René Körling, Mareike, kann als Mentalcoach auch gegen Prüfungsangst helfen.

Nach dem erfolgreichen Bestehen der Führerscheinprüfung können frischgebackene Motorradfahrer zudem über den Verein von Fahrlehrer(-Ausbilder) Uwe Hoh weiter an ihrer Fähigkeit feilen. Mehr Infos dazu gibt es bei den Motorradfreunden Sauerland e.V.!

Den Sehtest macht Hanno in Altena, bei Optik Berndt. Denn Hanno unterstützt gern die lokalen Geschäfte.

Hier könnt Ihr Hanno, das 'Co.' von 'Lucia&Co., die Radio MK guten Morgen Show' dabei begleiten, wie er den Motorradführerschein macht. Die Galerie wird laufend auf den neusten Stand gebracht.

Weitere Meldungen

ivw-logo