Große Freude über Spende an den TuS Iserlohn

Viele Vereine sind auf Spenden angewiesen, um gute Arbeit zu leisten. Der TuS Iserlohn kann sich jetzt über eine große Spende freuen.

© Symbolbild, Pixabay

Der Turn und Sportverein TuS Iserlohn freut sich über 7.500 Euro. Das Geld ist eine Spende der Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn. Ein Großteil des Geldes ist bereits in das Mädchen-Turnleistungsteam von Trainerin Anja Grundeler geflossen.

Sie betont, wie wichtig solche Spenden für das Team sind:

"Wir versuchen auch selber Geld "heranzuscheffeln", sei es durch Kuchenverkauf, sei es durch Ausrichtung von Wettkämpfen, aber da kann man natürlich nicht das zusammenbekommen, was man jetzt erhalten hat.


Damit seien Anschaffungen möglich, die es sonst nicht geben könnte.

TuS Iserlohn hat jetzt neue Trainingsgeräte

Unter anderem konnten ein Übungssprungtisch und ein Flick Flack-Trainer angeschafft werden. Außerdem gibt es jetzt auch ein neues Trainerpodest für den Stufenbarren, um die Kinder besser beim Üben unterstützen zu können. Spendenübergabe war am Mittwoch (15.05.) in der Turnhalle der Grundschule Bömberg. /ChS

Weitere Meldungen