Friedenspark Hemer soll schöner werden

Der Friedenspark in Hemer soll neu gestaltet werden: Und die Bürger können dabei mitreden.

© Pixabay / Symbolbild

Die konkreten Planungen können jetzt beginnen, denn der Förderbescheid vom Land ist jetzt in Hemers Rathaus angekommen. 436.500 Euro stellt NRW für die Aufwertung von Wegen, Grünflächen, Teichanlage, Beleuchtung, Sitzgelegenheiten und den Spielplatz zur Verfügung. Anregungen für die Neugestaltung sind erwünscht - die Stadt hat dafür eine Extra-E-Mail-Adresse eingerichtet: Unter friedenspark@hemer.de oder Tel. 02372/551-346 (Sylvia Steiger) besteht für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, der Stadtverwaltung ihre Gestaltungsideen mitzuteilen.

Weitere Meldungen

ivw-logo