Buntes Ferienprogramm im Freilichtmuseum

Im Freilichtmuseum Hagen wird es in den Herbstferien bunt.


© Freilichtmuseum Hagen

In der ersten Ferienwoche können Kinder ab 10 Jahren lernen wie Maler im Mittelalter ihre Farben gemischt haben.Unter dem Motto "Die Welt ist bunt - Farben aus Öl" können die Kinder ihre Farben selbst anmischen. In der zweiten Ferienwoche findet ein weiterer Workshop statt. Dann dürfen sich Kinder ab sechs Jahren in einer Stempelwerkstatt versuchen. Bei allen Workshops gelten die 3G-Regeln, das Freilichtmuseum bittet um eine vorherige Anmeldung.

"Die Welt ist bunt - Farben aus Öl"

12.-15.10. 12-14 Uhr oder 14:30-16:30 Uhr

Kinder ab 10 Jahren

"Stempel Dir was - Stempel selbst gemacht"

19.10-22.10. 11-17 Uhr

Kinder ab 6 Jahren

Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Tel: 02331 7807-0 Bitte einplanen: In den Ferien (11.-24.10.2021), gilt für Kinder und Jugendliche ebenfalls 3G! Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren, sie können ohne Nachweis das Museum besuchen.

Weitere Meldungen